Kamagra Bestellen.at

Female Viagra: Funktioniert es wirklich und alle Vorteile / Nebenwirkungen dieses Arzneimittels

Female Viagra aus Österreich
Female Viagra aus Österreich

Weibliches Viagra: Funktioniert es?

Wenn Sie von Menschen hören, die sich Sorgen über einen verminderten Sexualtrieb machen, denken Sie wahrscheinlich, dass es sich um einen Mann handelt, von dem sie sofort sprechen. Niemand da draußen ist so lautstark oder fordernd wie die mit Testosteron gefüllten männlichen Spezies. Aber wussten Sie, dass es möglich ist, dass eine Frau einen medizinischen Grund für ihren Sexualtrieb hat, der dazu führen kann, dass er unter dem Durchschnitt liegt? Männer haben eine Million Behandlungsmöglichkeiten für diese Art von Problem, aber was ist mit den Damen? Nun, Sie haben Glück, weil ich mit Ihnen über "weibliches Viagra" sprechen werde und ja, es existiert tatsächlich.

Sexualtrieb

Es ist nicht unwahr zu sagen, dass der Sexualtrieb einer Frau etwas ist, das sie normalerweise unter ihrem Hut haben und sich im Allgemeinen nicht auf die gleiche Weise engagieren und verkünden wie Männer. Zum Teufel, wenn eine Frau ein Problem hätte, wäre es sicherlich nicht annähernd so auffällig, als wenn ein Mann keine Erektion bekommen könnte. Aber unabhängig davon ist Sehen kein Glaube, wenn es um den Sextrieb einer Frau geht. Während Attribute wie Alter, Hormone, Wechseljahre, Stress, Angstzustände usw. für nahezu jeden Menschen eine natürliche Abnahme des Sexualtriebs bewirken können, bleibt die Tatsache bestehen, dass rund 10% der Frauen nicht nur einen leichten und vorübergehenden Rückgang erleben. sondern HSDD oder hyperaktive sexuelle Luststörung.

Häufige Probleme

Ich würde nicht sagen, dass dies ein Problem ist, über das sich die allgemeine Bevölkerung Sorgen macht. Wenn Sie also das Gefühl haben, dieses Problem zu haben, könnten Sie wahrscheinlich nur ein paar rezeptfreie oder "natürliche" Mittel erhalten, die Sie wieder in den Sattel bringen würden nochmal. Natürlich würden diese Produkte immer mit riesigen Haftungsausschlüssen einhergehen und es wurde bisher nicht nachgewiesen, dass sie in den Bereichen, in denen Frauen sie am dringendsten benötigen, tatsächlich eine signifikante Wirkung haben werden! Dank der technologischen Fortschritte und der Gleichstellung, die wir genießen können, hat es zwei offizielle Vorschriften gegeben, die sich als klinisch erfolgreich bei der Beseitigung von HSDD erwiesen haben. Obwohl Ärzte und Patienten die schlechte Angewohnheit haben, diese Verfahren als "femle viagra" zu bezeichnen, dachten sie, dass sie in keiner vorstellbaren Weise auch nur aus der Ferne dieselbe Art von Produkt sind.

Das heißt, die "Pfeifen" eines Mannes funktionieren möglicherweise nicht richtig und sie können eine Pille bekommen, die das Problem behebt, aber selbst wenn sie es scheinbar nicht lösen können, verspüre ich immer noch sexuelles Verlangen. Das chemische Ungleichgewicht, von dem wir bei Frauen sprechen, ist nicht ihre Pfeife, sondern ihr Verlangen. Und genau das möchte "weibliches Viagra" behandeln, die Libido selbst!

Flibanserin und Bremelanotid

Neben dem Namen ist es wichtig zu wissen, dass Sie zwei verschiedene Möglichkeiten haben, wenn es um weibliches Viagra geht. Noch wichtiger ist, dass ihre Eigennamen tatsächlich Flibanserin (Addyi) und Bremelanotid (Vyleesi) sind. Beide Produkte werden ziemlich unterschiedlich aufgenommen, aber letztendlich arbeiten beide daran, dasselbe Ziel zu erreichen. Beide Rezepte haben bei richtiger Einnahme einfach den Nachweis erbracht, dass sie die Neurotransmitter in Ihrem Gehirn verändern und elek trieren. Dadurch werden Sie sich in erster Linie viel leichter erregt fühlen. Addyi ist ein Rezept, das zum einfachen Verzehr in Form einer Pille zum Einnehmen erhältlich ist. Alternativ ist Vylessi ein Schuss. Wenn Sie also zimperlich auf sich selbst schießen, könnte es sein, dass er nicht die Wahl für Sie ist. In beiden Fällen kann diese Aufnahme entweder im Bauch oder am Himmel gemacht werden. Wenn Sie sie verwenden, sollten Sie dies innerhalb von 45 Minuten tun, bevor Sie glauben, dass Sie auftreten werden.

Arzt aufsuchen

Sie wissen, was ich hier sagen werde … Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, jetzt bin ich kein Fachmann und ich bin nicht hier, um Ihnen zu sagen, welche Produkte für Sie besonders bevorzugt sind, aber Ihr Arzt wird es tun. Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass Tests durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass Sie ein hervorragender Kandidat für genau diesen Produkttyp sind. Sie können mit Ihnen alle Vor- und Nachteile der Nebenwirkungen besprechen und hoffentlich das Gefühl haben, etwas gelernt zu haben, das Ihnen hilft, die richtige Entscheidung zu treffen. Die Entscheidungen sind alle yous, also wie immer glücklich und gesund sein!


Categorised as: Uncategorized


9 Comments

  1. Bern Haldi sagt:

    Ich leide seit Jahren an Depressionen und habe immer ein nachlassendes Verlangen verspürt. Dank der weiblichen Viagra habe ich deutliche Verbesserungen festgestellt "

  2. Samonte Mutzenberg sagt:

    Meine Frau ist 41 Jahre alt und leidet seit über fünf Jahren an sexueller Dysfunktion. Um das Problem zu lösen, entschied sie sich, zu ihrem Arzt zu gehen und sich einige weibliche Viagra-Pillen zu holen, die das Sexualleben enorm erleichtert haben. Die Pillen haben Leben besser gemacht, und ich empfehle jedem, der Funktionsstörungen hat, Pillen zu nehmen, um ihnen zu helfen.

  3. Jonas Babler sagt:

    Ich denke nicht, dass weibliches Viagra notwendig ist, es sei denn, man möchte seinem Partner wirklich gefallen. Ich denke schon, nur weil es Schmiermittel gibt. Aber wenn es wichtig ist, das Gefühl zu haben, Sex haben zu wollen, dann denke ich, dass es ein gutes Produkt ist, das das sexuelle Spielfeld älterer Menschen ausgleicht.

  4. Erwin Flacher sagt:

    Als ältere Frau habe ich oft Probleme, beim Sex geschmiert zu bleiben, auch wenn ich in der Stimmung bin … sehr ärgerlich. Sildenafil hilft mir, nass zu werden, indem es die Durchblutung in der Umgebung erhöht. Fühlt sich besser an als Schmiermittel auf Öl- oder Wasserbasis.

  5. Leonz Riekert sagt:

    Ich bin ungefähr 40, ich liebe dieses weibliche Viagra, es macht mich so geil und bereit, es anzulegen. Yeahhh Baby!

  6. Francesco Favre sagt:

    Ich glaube, dass weibliches Viagra für Frauen von Vorteil ist, die eine verminderte Libido haben oder sexuelle Erfahrungen nach besten Kräften genießen möchten.

  7. Nelo Bindschadler sagt:

    Das erste Medikament zur Behandlung von geringem sexuellem Verlangen bei Frauen [und Menschen mit Vagina], "Female Viagra", wurde von der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA (Food and Drug Administration) zugelassen. Dieses Medikament heißt Flibanserin, wird als Addyi bezeichnet und wurde ursprünglich als Antidepressivum entwickelt. Addyi ist ein nicht hormonelles Arzneimittel zur Behandlung der Störung des hypoaktiven sexuellen Verlangens bei Menschen (HSDD), die die Menopause noch nicht erreicht haben. HSDD ist durch ein geringes sexuelles Verlangen gekennzeichnet, das nicht auf bestehende medizinische oder psychiatrische Erkrankungen oder Probleme in einer Beziehung zurückzuführen ist.

  8. Othmar Volz sagt:

    Female Viagra hat mein Leben verändert. Die erhöhte Durchblutung hat mich mehr in Stimmung gebracht. Ich finde, dass Sex mehr Spaß macht und ich suche ihn aus, indem ich ihn ablehne. Ich war wirklich besorgt, dass mein Sexualleben nach dem Kind nicht mehr dasselbe sein würde, und das hat mir wirklich geholfen, wieder auf die Beine zu kommen.

  9. Manuel Betschen sagt:

    Seit ich mit der Einnahme von Female Viagra begonnen habe, war mein Sexualleben unglaublich. Nur eine Dosis von 100 mg reicht aus, um mich so aufgeregt zu machen, dass mein Partner verrückt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.